Payroll & Legal Specialist (m/w/x)

  • Jobbeschreibung: Payroll & Legal Specialist (m/w/x)
  • Anbieter: Personalservice Plus GmbH
  • Berufsgruppe: Kaufmännisches Personal
  • Arbeitszeitausmaß: Vollzeit
  • Stundenanzahl: 38,50 Stunden
  • Dienstverhältniss: Angestellte/r
  • Führerschein: von Vorteil
  • Arbeitsort: Raaba/Graz
  • Arbeitserfahrung: von Vorteil
  • Reisebereitschaft: von Vorteil
  • Einsatzbeginn: ab sofort
  • Stellenbeschreibung: • Durchführung der laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen unter Berücksichtigung aller relevanten Steuer-, Sozialversicherungs- und arbeitsrechtlichen Vorschriften • Verwaltung und Aktualisierung der Mitarbeiterstammdaten sowie der Personalakten um die Datenintegrität und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen sicherzustellen. • Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte zu Gehaltsabrechnungen, Steuerabzügen, Sozialversicherungsbeiträgen und anderen lohnbezogenen Angelegenheiten • Sicherstellung der fristgerechten Einreichung von Lohnabrechnungen, Beitragszahlungen und anderen relevanten Dokumenten an externe Partner wie ÖGK, Finanzamt, Gemeinde etc. • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Personalmaßnahmen unter Berücksichtigung der arbeitsrechtlichen Vorschriften und Unternehmensrichtlinien. • Überprüfung und Aktualisierung von Arbeitsverträgen, Arbeitsregelungen und anderen Dokumenten um sicherzustellen, dass sie den gesetzlichen Anforderungen entsprechen und die Interessen des Unternehmens schützen. • Beratung des Managements und der Mitarbeiter zu arbeitsrechtlichen Fragen, Disziplinarmaßnahmen, Arbeitszeiterfassung, Urlaubsansprüchen und anderen arbeitsbezogenen Angelegenheiten. • Mitarbeit bei fachrelevanten Projekten
  • Anforderungsprofil: • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie eine erfolgreich absolvierte Personalverrechnerprüfung • Einschlägige Berufserfahrung in der operativen Personalverrechnung und gute Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht • Genaue, analytische, zielorientierte, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität • Serviceorientiert und Freude am Umgang mit Menschen • Gute EDV Kenntnisse im Bereich MS Office und LGV
  • Entlohnung: Das Mindestgehalt beträgt € 50.000,-- brutto/Jahr (bei Vollzeit); abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist die Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.
  • Ihre Bewerbung: Bitte bewerben Sie sich per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.) oder schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen in unserem Büro in der Kärntnerstraße 391/ 1.Stock, Personalservice Plus GmbH.
  • Zum Bewerbungsformular: Link öffnen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.